Bitte verzichten Sie auf die Teilnahme an einem Gottesdienst, wenn Sie…
… unspezifische Allgemeinsymptome, Fieber oder Atemwegsprobleme haben,
… infiziert oder unter Quarantäne gestellt sind
… oder in den letzten vierzehn Tagen vor Anmeldung Kontakt zu einem bestätigten an COVID-19 Erkrankten gehabt haben,
… und bei Änderung einer dieser Voraussetzungen

 

Grundsätzlich gilt in allen Kirchen:
- Teilnahme an der Vorabendmesse und den Sonntagsgottesdiensten nur mit einer Platzkarte!

Nähere Informationen zu den Platzkarten

- Die Kirchen sind weiterhin außerhalb der Gottesdienstzeiten für das persönliche Gebet geöffnet.
- Ein Mindestabstand von 1,5 Metern muss eingehalten werden.
- Die Plätze in den Bankreihen sind deutlich markiert.
- Zwischen Personen eines gemeinsamen Haushalts ist kein Abstand erforderlich: Paare und Familien können zusammenbleiben.


- Das Tragen einer FFP-2-Maske für alle Gottesdienstteilnehmer während des gesamten Gottesdientes ist Pflicht! Bitte selbst mitbringen!

Kinder sind bis zu einem Alter von sechs Jahren von jeglicher Maskenpflicht befreit.

Von sechs bis vierzehn Jahren müssen sie eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Und erst ab 15 Jahren sind sie zum Tragen einer FFP2-Maske verpflichtet.


- Gemeindegesang ist in den Gottesdiensten untersagt!
- Beim Vorbeigehen am (leeren) Weihwasserkessel machen die Gläubigen ein Kreuzzeichen.
- Im Kirchenraum sind am Eingang Desinfektionsmittelspender aufgestellt
- Kollekte: Körbchen werden an den Eingängen aufgestellt, sodass sie ohne Berührung benutzbar sind.
- Ein Ordnungsdienst wird auf Einhaltung der Regeln achten.

 

Bitte beachten Sie beim Kommunionempfang:
- Kommunionempfang ist möglich unter Wahrung des größtmöglichen Abstands zum Kommunionspender.
- Der Herr Pfarrer teilt die Hl. Kommunion bankweise aus. Dazu kommt er zu Ihnen in die Bank. Bleiben Sie also bitte auf ihrem Platz stehen, wenn Sie die Hl. Kommunion empfangen möchten. Falls Sie nicht kommunizieren möchten, setzen Sie sich bitte auf ihren Platz.

 

Bitte beachten Sie nach dem Gottesdienst:
- Nach dem Gottesdienst verlassen Sie bitte auch wieder bankweise in gebührendem Abstand die Kirche. Die hinteren Reihen beginnen.
- Bitte denken Sie daran, nach dem Gottesdienst auf dem Kirchenvorplatz keine Gruppen zu bilden und Abstand zu halten!

 

Falls Sie nicht an einem Gottesdienst teilnehmen können…
- Für Gläubige, die auf diese Weise nicht an der Sonntagsmesse teilnehmen können, sondern sich über Medien oder durch persönliches Gebet mit der Sonntagsmesse verbinden, gilt die Sonntagspflicht weiterhin als erfüllt.
- Hinweise auf Gottesdienste finden Sie auf unserer Homepage.